BYC, Gemeindehafen, Seestraße, Rust bei geschlossener Eisdecke im Jänner 2004

BYC und Nordbucht bei geschlossener Eisdecke im Jänner 2004

Die Ruster Bucht im Sommer 2003.

Seeparkplatz, Boots-Garagen, Gemeindeliegeplätze und Yacht-Club im März 2002

Süd-Teil der Ruster Bucht im März 2002

Clubgelände des BYC im März 2002

Der BYC im Sommer 2001

Luftaufnahme des Clubgeländes vom Mai 2000

Luftaufnahme des Clubgeländes vom Mai 2000

Das Clubgelände des Burgenländischen Yacht-Clubs

Luftaufnahme des Südwest-Teils der Ruster Bucht vom Oktober 1995

Die Ruster Bucht am 14. April 1986 nach einem großen Feuer am Clubgelände. Rechts von den beiden weißen Kabanenreihen ist das verbrannte Schilf als großer dunkler Fleck zu erkennen. Ebenfalls abgebrannt sind die zwei Hütten rechts unterhalb der Kabanen sowie - aufgrund des starken Windes - eine Hütte am gegenüberliegenden Schilfrand. Die Ruster Feuerwehr konnte die weitere Ausbreitung des Feuers stoppen

Luftaufnahme von Seestraße, "Romantika"-Siedlung, Parkplatz, E-Boot Garagen, Campingplatz, Seebad, Gemeinde Yacht-Hafen, Yacht-Club und Ruster Bucht um 1973. Im Hintergrund ist das Ostufer zu erkennen

Das Clubgelände im Jahr 1968

Das Clubgelände Ende der 1960er Jahre

Aufnahme der Ruster Bucht Anfang der 1960er Jahre. Es gibt noch keine Gemeinde-Liegeplätze

1961 sind am Schilfrand erst wenige Hütten gebaut. Der Schilfgürtel ist nicht so dicht gewachsen wie heute