Gelungener Auftakt

Der erste Stopp der Segelbundesliga brachte das Team des Burgenländischen Yachtclub in das BLZ des OeSV. Die Bedingungen waren abwechslungsreich und herausfordernd. Für den ersten Tag der Saison zieht das Team ein positives Resumeé. Drei erste und ein drritter Platz bringen eine Führung ohne Vorsprung.
Somit lautet die Devise, weiterhin wenig Fehler machen und schnell segeln, auch für Tag zwei. Felix Hiebeler der neue Bugmann für die Saison liefert einen fulminanten, fehlerfreien erste Tag und kann sich den ersten Wettfahrtsieg auf seine Kappe schreiben. Wilkommen an Board, Felix.