Saisonende

Gestern wurde die offizielle Sommersaison im Burgenländischen Yacht-Club mit der 5 Segelnachmittagsregatta und dem Einholen der Clubflagge beendet. Zahlreiche Clubmitglieder und Gäste ließen sich das traditionelle Spanferkel schmecken. Beim Segelnachmittag, den wir gemeinsam mit dem Yachtclub Mörbisch auf der Wettfahrtbahn vor Mörbisch durchführten waren leider nur 6 Boote am Start. Schade, denn die Bedingungen waren optimal: Leichter Südwind, Hochsommertemperaturen und genügend Wasser auf der Bahn. Es siegte Clemens Steffan mit Gabriele Riedl-Steffan auf seiner Peiso 26.

Im Zuge der Preisverteilung wurden auch das Gesamtergebnis der Segelnachmittage 2021 verkündet. Die ersten Drei durften sich über Wein vom Weingut Conrad freuen. 

Platz 1

Johann Fazokas

Platz 2Julian Pölzl
Platz 3Fritz Hauk

Gesamtergebnis

Die Clubanlage bleibt im Herbst auch weiterhin für Mitglieder benutzbar.